Rezept: Friesische Fischpfanne

Friesische Fischpfanne

Zutaten:

  • 500 g Fischwürfel
  • geeignet für Süß- und Seewasserfisch
  • 160 g Paprika, gewürfelt rot frisch
  • 160 g Paprika, gewürfelt gelb frisch
  • 160 g Champignons frisch
  • 80 g Zwiebeln, gewürfelt frisch
  • 80 g Porreeringe frisch
  • 120 g Marinade "Friesland"
  • eventuell Ingwer, gemahlen

Herstellung:

Das vorbereitete Fischfilet, den Paprika (rot gelb) und die Zwiebeln in Würfel von ca. 4 x 4 cm Größe schneiden. Die frischen Champignons in Scheiben und den Porree in feine Ringe schneiden.

Den Fisch mit der Marinade vermischen, danach das Gemüse zu mischen. Die fertige Fischpfanne sollte jetzt noch etwa 3 - 4 Stunden vor dem Verzehr durchziehen.

Zubereitung:

In einer Pfanne, die „Fischpfanne“ bei schwacher Hitze, ca. 10 - 15 min garen lassen.

Beilagenvorschlag:

  • frittierte Kartoffelstücke, Reis oder Bandnudeln