Rezept: Fischfrikadellen

Zutaten:

  • 1,0 kg Fischsfilets ohne Haut (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Fischburgergewürz
  • Trockenzwiebeln
  • Wasser
  • evtl. Pfeffer zum Abschmecken

Zubereitung:

100 g Trockenzwiebeln und 150 g Fischburgergewürz in 400 ml Wasser einmischen und 1 Stunde einweichen lassen. Danach die Fischfilets dazugeben und die gesamte Masse gut durchmischen. Diese Masse durch den Fleischwolf (mit einer 4 bis 6 mm Scheibe) drehen. Die zerkleinerte Masse 2 Stunden im Kühlschrank quellen lassen. Aus der Masse Fischfrikadellen in gewünschter Größe formen und in einer Pfanne mit reichlich Öl oder in einer Friteuse braten. Gut abtropfen lassen und heiß servieren.