Rezept: Bratrollmops

Bratrollmops

Rezeptvorschlag zur Herstellung von Bratrollmops(*)

für 1 bis 1,5 kg Heringsfilets
* auch für andere See- und Süßwasserfische geeignet

Aufguss für Bratmarinaden:

  • Bratzwiebelaroma Spezial
  • Wasser
  • Essig 10%ig
  • Zucker

Zubereitung:

Wichtig: Zutaten gut verrühren bis sie sich gelöst haben.

  • Fischpanade
  • Bratrollmopsgewürz
  • 50 g Bratheringsgewürz
  • ca. 30 Stück Bratrollmopsstifte
  1. Heringsfilets waschen und die Innenseite mit dem Bratrollmopsgewürz bestreuen.
  2. Heringsfilets zusammenrollen und mit einem Bratrollmopsstift fixieren.
  3. Bratrollmops ggf. anfeuchten und in Fischpanade von allen Seiten wälzen.
  4. In heißem Öl von allen Seiten braten, anschließend abkühlen lassen.
  5. In Schalen oder Eimer legen und mit dem Aufguss bedecken.
  6. Zur Dekoration und letzten Geschmacksnote mit Bratheringsgewürzbestreuen.